Mein neues Hobby

Schon immer war ich ein Fan von Michael Flatley und Magic of the Dance.

Mit meinen nun 40 Jahren, habe ich mich getraut, meinen Wunsch zu erfüllen und habe mit dem Steppen angefangen.

Es macht sehr viel Spaß!

Ich habe sehr schnell gemerkt, dass man sich während des Steppen ganz und voll auf sich konzentrieren muss – wo man keinen Platz und keine Zeit hat, sich mit Problemen auseinander zu setzten.

Leider findet das Steppen nur einmal die Woche statt und auch die eine Stunde vergeht immer wie im Flug.

Für zu Hause zum Üben, habe ich mir dann eine Speerholzplatte gekauft.

Es ist auch manchmal erschreckend, wie man erkennen muss, das nicht mehr alles ganz flüssig abläuft in den Bewegungen- man doch etwas steif geworden ist.

Dennoch freue ich mich über jeden neuen Schritt, den ich vielleicht nicht sofort umsetzten kann, dann mit etwas, üben doch auf die Reihe bekomme.

Kategorien HobbySchlagwörter ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close